shuttlehome ein Dienst des DFN
  News     Leistungen     Support     Kontakt     Sitemap     Suche  
  Faq     Anleitungen     Tutorial     Security     Schulen    

FTP mit dem Internet Explorer

Auch aus dem Internet Explorer von Microsoft heraus können Sie FTP benutzen. Bei manchen FTP-Servern zeigt er jedoch keine "links" an. Als Windows-Benutzer kennen Sie das als Verknüpfung auf eine Ordner. Behandelt wird es dieser "link" wie jeder andere Ordner auch. Was Sie da als Ordner oder Unterverzeichnis sehen, befindet sich physisch an einem anderen Ort. Das kann eine andere Festplatte sein, oder sogar ein anderer Rechner in Ihrem lokalen Netzwerk, wenn sie sich sich Festplatten teilen.

Der Internet Explorer zeigt diese "links" oft nicht in der der Verzeichnisübesicht an, findet sie aber dennoch, wenn man ihn explizit auffordert sich dorthin zu begeben. Geben Sie deshalb dem folgenden Beispiel entsprechend das Verzichnis "www", oder falls sie eine eigene Domain haben "www/domainname.de" hinter der Rechneradresse mit an. Wenn sie das Gesamte als "Favorit" speichern, kommen Sie so immer ohne Probleme schnell zu Ihren WWW-Seiten.

copyright © 2017 shuttle_small   Impressum   Datenschutz
Druckversion