shuttlehome ein Dienst des DFN
  News     Leistungen     Support     Kontakt     Sitemap     Suche  
  Faq     Anleitungen     Tutorial     Security     Schulen    

FTP mit AVM-KEN

Für die Nutzung eines FTP-Programms über das Programm KEN der Firma AVM sind abweichede Einstellungen vorzunehmen. KEN vermittelt mehrere Rechner in das Internet. Zur Nutzung von FTP muß das interne Gateway, das KEN zur Verfügung stellt, benutzt werden. Ein direktes Ansprechen eines FTP-Servers im Internet ist nicht möglich. Die Grafik zeigt die Einstellungen am Beispiel des FTP-Programms WS_FTP für Windows, die vorzunehmen ist, um Ihre WWW-Seiten bei WiNShuttle hochladen zu können. Für alle anderen FTP-Programme und das erreichen anderen FTP-Server gilt:

  • Zieladresse ist immer der lokale KEN-Server
  • Die wirkliche Zieladresse wird mit einem "@" getrennt an die Userid angefügt. Bei frei zugänglichen FTP-Servern lautet diese Kennung "anonymous" oder "ftp"
  • statt des voreingestellten Ports 21, muß "2121" eingestellt werden
copyright 2017 shuttle_small   Impressum   Datenschutz
Druckversion