shuttlehome ein Dienst des DFN
  News     Leistungen     Support     Kontakt     Sitemap     Suche  
  Faq     Anleitungen     Tutorial     Security     Schulen    

Einstellung von Outlook und Outlook-Express unter Windows für IMAP mit sicherer Verbindung

Bitte halten Sie unser Anschreiben mit den Zugangsdaten bereits und benutzen Sie den Setup-Assistenten von Outlook Express bei der erstmaligen Einrichtung. Haben Sie keine Angst etwas falsches einzugeben, denn mit dieser Beschreibung können Fehleingaben schnell wieder korrigiert werden. Einige nötige Einstellungen bietet der Assistent Inen nicht an und müssen nachträglich vorgenommen werden. Wollen Sie nur Angaben in einer vorherigen Installation ändern, dann können Sie gleich mit Schritt (2) fortfahren. Damit können sie jedoch das Mailverfahren nicht von POP3 auf IMAP umstellen, denn dazu muss ein Konto neu erstellt werden.

Einrichtung bei Einwahl/Zugang ber DFN-WiNShuttle (SMTP)

(1) Angaben nach Anleitung des Setup-Assistenten eintragen Wichtig ist, dass Sie hier als Server-Typ "IMAP" wählen. Eingehende und ausgehende Mail geht über den selben Server "mail.shuttle.de".

Statt xx9999 bitte Ihre Benutzerkennung eintragen. Aktivieren Sie nicht die untenstehende Option der gesicherten Kennwortauthentifizierung. Das von uns zur Verfügung gestellte Verfahren Ihre Mails gesichert zu transportieren wird an anderer Stelle aktiviert.

(2) Bitte Outlook-Express aufrufen

(3) jetzt bitte die folgenden Menüpunkte aufrufen

  • EXTRAS
    • Konten
    • Hier das eben erzeugte Email-Profil anwählen und "Eigenschaften" anklicken.

(4) Wählen Sie oben den Karteikarten-Reiter "Server" und aktivieren Sie unter Postausgangsserver "Server erfordert Authentifizierung".

 

 

(5) Wählen Sie jetzt oben den Karteikarten-Reiter "Erweitert" und aktivieren Sie "Dieser Server erfordert eine sichere Verbindung (SSL)" für Postausgang (SMTP) und Posteingang (IMAP).

Hiermit ist Outlook Express konfiguriert und sie können Ihre Mail über eine gesicherte Verbindung senden und empfangen. Diese Einstellung funktioniert unabhängig davon, ob Sie über WiNShuttle eingewählt sind oder einen anderen Zugang benutzen.

copyright © 2017 shuttle_small   Impressum   Datenschutz
Druckversion