shuttlehome ein Dienst des DFN
  News     Leistungen     Support     Kontakt     Sitemap     Suche  
  Faq     Anleitungen     Tutorial     Security     Schulen    

Einstellung von Outlook und Outlook-Express unter Windows

Bitte halten Sie unser Anschreiben mit den Zugangsdaten bereits und benutzen Sie den Setup-Assistenten von Outlook Express bei der erstmaligen Einrichtung. Haben Sie keine Angst etwas falsches einzugeben, denn mit dieser Beschreibung können Fehleingaben schnell wieder korrigiert werden. An einer Stelle ist eine Nachbesserung sogar unumgänglich. Wollen Sie nur Angaben in einer vorherigen Installation ändern, dann können Sie gleich mit Schritt (2) fortfahren.

Einrichtung bei Einwahl/Zugang ber DFN-WiNShuttle (SMTP)

(1) Angaben nach Anleitung des Setup-Assistenten eintragen

(2) Bitte Outlook-Express aufrufen

(3) jetzt bitte die folgenden Menüpunkte aufrufen

  • EXTRAS
    • Konten
    • Email-Profil für das WiNShuttle (hier als "Shuttle" benannt) aus Liste auswählen und dann "Eigenschaften" anklicken.

 

Internetkonten

 

(4) Unter Email-Adresse soll die von Ihnen gewählte Email-Adresse stehen, die Sie bitte unserem Anschreiben entnehmen.

<Eigenschaften von Shuttle

Sonderfall

Bei Nutzung einer anderen Einwahl

Sollten Sie eine andere Einwahl nutzen, aber beim WiNShuttle Ihre Mailbox abrufen, dann tragensib bitte bei (5) unter Postausgang (SMTP) den Mailserver ihres Einwahl-Providers ein, oder verwenden Sie unseren SMTP-Server mit Authentifizierung.

 

(5) Bitte achten Sie darauf, daß der Kontoname Ihre Benutzerkennung ist. Sie besteht aus zwei klein geschriebenen Buchstaben und einer vierstelligen Zahl (Schema: ab1234). Der Setup-Assistent bietet bei der Einrichtung den ersten Teil Ihrer Emailadresse an. Eine Nachbesserung ist hier nötig. In unserem Beispiel wäre es "fritz.muster", was an dieser Stelle falsch ist. Bitte korrigieren Sie es von Hand. Bei den Servernamen "mail.KFZ.shuttle.de" bitte alles klein schreiben.

 

Eigenschaften von Shuttle

Hiermit ist Outlook Express konfiguriert und sie können Ihre Mail abrufen.

 

Hilfe bei Mailproblemen mit Outlook Express

 

Einrichtung bei Fremdeinwahl/-Zugang (SMTP-Auth)

Wenn Sie keinen Einwahl- oder DSL-Zugang bei DFN-WiNShuttle nutzen, müssen Sie sich beim Mail-versenden auch authentifizieren wie folgt (im Prinzip nur Kennung und Passwort mitsenden wie beim Abholen):

copyright © 2017 shuttle_small   Impressum   Datenschutz
Druckversion